Wissenswertes

> Glossar

Katathym-Imaginative Psychotherapie

Die Katathym Imaginative Psychotherapie (KIP) ist ein von Hanscarl Leuner 1954 eingeführtes tiefenpsychologisch fundiertes Verfahren, das anfänglich unter den synonymen Begriffen „Katathymes ...
Mehr Infos »

Klangschalenresonanz

Heilung durchKlangschalenresonanzTäglich sind Ihre Sinne Stress und Disharmonie ausgesetzt. Diese lösen Unwohlsein auf körperlicher und mentaler Ebene, bis hin zur Blockade in unterscheidlichen ...
Mehr Infos »

Klassische Massage

Die Massage (von frz. masser „massieren“, zu arab. مس „berühren; betasten“ bzw. hebr. משח „salben“ bzw. griech. μάσσω „kauen; ...
Mehr Infos »

Koerpertherapie

Unter Körpertherapie werden Therapieansätze verstanden, die davon ausgehen, dass Lebenskrisen und Traumata, aber auch ungelebte Möglichkeiten und Ressourcen körperlich verankert sind und damit ...
Mehr Infos »

Kognitive Verhaltenstherapie

Die Kognitive Verhaltenstherapie ist eine Form der Verhaltenstherapie, die sich seit den 60er Jahren aus einer Gegenbewegung zur behavioristischen Psychologie, dem Kognitivismus entwickelte. Als ...
Mehr Infos »

Kreativitaetstechniken

Unter Ideenfindung oder einer Kreativitätstechnik versteht man im Allgemeinen das gezielte Erzeugen neuer Ideen zum Zwecke einer Problemlösung. Insbesondere im Bereich der Wirtschaft wird der ...
Mehr Infos »

Krisenintervention

Krisenintervention ist eine kurzfristige Einflussnahme von außen auf eine akut bedrohliche Situation. Diese Einflussnahme soll eine kritische Entwicklung anhalten und stabilisieren, ehe sie in eine ...
Mehr Infos »

Lebensberatung

Der Ausdruck Lebensberatung - oft in Verbindung mit einem Städtenamen oder dem Namen eines Kirchenkreises - bezeichnet viele integrative Beratungsstellen in der evangelischen Kirche in Deutschland. ...
Mehr Infos »

Lern- und Arbeitstechniken

Lerntechniken sind planmäßige, folgerichtige Verfahren zum Erlernen, Erhalt oder Ausbau von Kenntnissen, Fähigkeiten und Kompetenz.Wer etwas lernen möchte, hat eine Fülle möglicher Methoden, ...
Mehr Infos »

Logotherapie

Logotherapie und Existenzanalyse (abgeleitet vom griechischen logos = der Sinn) sind zwei überwiegend synonym verwendete Begriffe für eine um 1930 von Viktor E. Frankl (1905 - 1997) neben der ...
Mehr Infos »