Home |  Mitglieder |  News |  Seminare |  Fachartikel | Impressum
Berufsverband der
Hypnosetherapeuten e.V.
 
 
 
Peergroup (o.ä.)
Ausbildung
eLearning
Inhouse
Buch/Skript
MediaCoach
Veranstaltung
Seminar
blendedLearning
Workshop
CD/DVD
kostenlos
   
BERUFSVERBAND  
   
 

berater & therapeuten

   
  partnernetzwerk
  seminarhäuser
   
  angebote & seminare
  terminkalender
   
   
WISSENSWERTES  
   
  fachartikel
  wissenswertes
  podcasts
  glossar & übersicht
   
   
�BER UNS  
   
 

unser selbstverständnis

  was ist hypnose
  ausbildung
  presse
   
  kontakt & mitgliedsantrag



SEMINARHIGHLIGHTS  
Zahnärztliche Hypnose in der ICHP Akademie Leverkusen
Peergroup Hypnose & NLP
Hypnose Intensivwoche zum dipl. Hypnosetherapeuten / -coach NGH
Rapid Inductions/Blitzhypnose
Eine Grundlage des Erfolgs sind die Präzisionsfragen. Wer fragt der führt!
Hypnoseausbildung mir europäischen Zertifikat in Karlsruhe
Raucherentwöhnung in 3 Teilen mit Hypnose
Stressmanagement durch Mentaltraining
Hypnoseausbildung mit europäischen Zertifikat (ICHP) - Rotenburg a. d. Fulda
Hypnoseausbildung für Fortgeschrittene Modul F2
AUTOGENES TRAINING + POSITIVES DENKEN + TRAUMREISE
Analytical Hypnotherapy - with Jacquelyne Morison
Spiritualität Certificate SK3, für Coaches und Hypnosetherapeuten
ICHP Fachfortbildung mit Sven Frank
Fortbildung - Hypnose im Sport und forensische Hypnose


VERBÄNDE  
  alle zeigen


PARTNERNETZ  
  alle zeigen
shift-academy Weinheim
 
shift academy - die "MitMach-Akademie" für Veränderungsarbeiter aller Schulen und Methoden
   

 
GLOSSAR :: Verbrauchssteuern
Verbrauchssteuern  
 
Eine Verbrauchsteuer ist eine Steuer, die den Verbrauch oder Gebrauch bestimmter Waren mit einer Steuer belastet. Meist handelt es sich um solche Waren, die zumindest im Zeitpunkt der Einführung der jeweiligen Steuer, als Luxusgüter galten. Deshalb ist auch die Bezeichnung Verbrauch- und Aufwandsteuer gebräuchlich. Die Steuerlast soll den Verbraucher treffen.

Die älteste Verbrauchsteuer auf deutschem Boden dürfte die Salzsteuer sein, die bereits im fränkischen Reich erhoben wurde (mittlerweile im Rahmen der Harmonisierung der Verbrauchsteuern in der EG abgeschafft). Jüngere Verbrauchsteuern sind die Kaffeesteuer, die Erdgassteuer als Teil der Mineralölsteuer, die Stromsteuer und die Alkopopsteuer.

Im allgemeinen unterscheidet man zwischen den besonderen Verbrauchsteuern, die durch den Bund erhoben werden und den örtlichen Verbrauchsteuern, die durch die Länder erhoben werden.

Die in Deutschland bundesweit erhobenen Verbrauchsteuern sind:

Mineralölsteuer und Erdgassteuer,

Tabaksteuer,

Branntweinsteuer,

Kaffeesteuer,

Biersteuer,

Schaumweinsteuer,

Zwischenerzeugnissteuer,

Stromsteuer,

Alkopopsteuer (seit 2004),

Einfuhrumsatzsteuer,

Weinsteuer (wird aber nicht erhoben, Steuersatz liegt bei Null; keine Besteuerung, aber dennoch Steueraufsicht durch die Bundeszollverwaltung; analog zur Kaffeesteuer in Frankreich).

Aufgegebene Verbrauchsteuern: Salzsteuer, Zuckersteuer, Zündwarensteuer (Zündwarenmonopol), Leuchtmittelsteuer, Teesteuer

Quelle: www.wikipedia.de
Autoren: StefanK, Andrsvoss, Fire, Ulrich.fuchs, Pm u.a.
Dieser Eintrag unterliegt der GNU Lizenz für freie Dokumentation (GFDL). Hier finden Sie die Lizenzbestimmung.
   
Verbrauchssteuern Therapeuten (zufällige Auswahl)  
  Keinen passenden Eintrag gefunden
     
Verbrauchssteuern Trainer (zufällige Auswahl)  
  Keinen passenden Eintrag gefunden
     
Fachartikel zum/zur Verbrauchssteuern (zufällige Auswahl)
  Keinen passenden Eintrag gefunden
     
Verbrauchssteuern Produkte/Artikel (zufällige Auswahl)  
  Keinen passenden Eintrag gefunden
     
     
 
Verbrauchssteuern :: Videoimpressionen
 
LOGIN  
kostenfrei anmeldenMitglied werden?
kostenfrei anmeldenZugangsdaten vergessen?


COACHES & THERAPEUTEN  
 alle zeigen
 
PREMIUM MEMBER Carlo Cannistraro
Gaggenau
Hypnoseausbildung beim ICHP, parliamo italiano, Sporthypnose, Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Stressbewältigung und mehr
 
PREMIUM MEMBER Birgit Benz
Ebertsheim
LebenzPraxis Birgit Benz - energetische & therapeutische Lebenshilfen Hypnosen, Integrative Regressionspsychologie, spirituelle Techniken
 
PREMIUM MEMBER Birgitt Schäfer
Linsengericht 4
Hypnoseausbildung beim ICHP, Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion, Stressmanagement, Burnout-Prävention, Schmerzen reduzieren, Ängste/Phobien
 
PREMIUM MEMBER Marco Nau
Köln
Aus einer anfänglichen Interesse an Hypnose wurde mein Beruf. Die Arbeit mit und die Erfahrungen durch Hypnose bereichern mein Leben.
 
Angélique Thranberend
Essen-Kettwig
Coach (ILP); HypnoseCoach (ICHP); Burnout Beratung; Mobbing Beratung; Stressmanagement; Raucherentwöhnung, Gewichtsreduktion; Leistungssteigerun u.a.
 


WEITERE LINKS


FACHARTIKEL
alle zeigen
   

Martina Kütter www.hypnose-mkv.de
   
  Ins Reich des Unterbewussten  
   

Martina Kütter www.hypnose-mkv.de
   
  Wann ist imaginieren erfolgreich und wann Träumerei?  
   

Martina Kütter www.hypnose-mkv.de
   
  Was versteht man unter dem psychogenen Hirnfeld und was hat das mit Hypnose zu tun?  
   

Thorsten Polzin
   
  Herta-Profi unter Tor-Hypnose  
   

Eike Rappmund
   
  NLP - Was ist NLP?  


WEITERE LINKS